Skip to main content

Kurze Spiele – Schnelle Brettspiele mit kurzer Spielzeit

Liebst du Brettspiele, hast aber nicht viel Zeit, sie zu spielen? Oder suchst du vielleicht ein schnelles Spiel mit kurzer Spielzeit, dass sich perfekt für zwischendurch anbietet? Dann bist du hier richtig. Wir zeigen dir in diesem Artikel eine Reihe an kurzweiligen Gesellschaftsspielen, die du jederzeit spielen kannst.

Wenn du also schnelle Brettspiele mit kurzer Spieldauer in deine Spielesammlung aufnehmen möchtest, dann bist du hier gut beraten. Wenn du kurze Spiele ohne Material finden möchtest, dann haben wir auch dazu einige Tipps für dich.

Top 5 beste kurze und schnelle Spiele im Vergleich

Hier haben wir unsere Top 5 schnelle Spiele im Vergleich für dich in der nachfolgenden Tabelle dargestellt.

schneller Riesenspaßkurze taktische Rundenkurzweilig und mit Lachgarantiemal was Anderesfür Kinder
just one grundspiel partyspiel Spiel des Jahres 2019 die crew kosmos Kennerspiel des Jahres 2020 stille post extrem goliath meraner tischkegelspiel weible spiele risiko junior hasbro
Modell Just One Grundspiel, PartyspielDie Crew – KosmosStille Post Extrem, GoliathMeraner Tischkegelspiel – Weible SpieleRisiko Junior – Hasbro
Testergebnis

4.6/5

"Just One ist ein sehr lustiges und zugleich einfach zu lernendes Partyspiel."

4.6/5

"Insgesamt darf "Die Crew" für diesen Preis eigentlich in keiner Spielesammlung fehlen."

4.2/5

"Stille Post Extrem ist ein geniales Partyspiel für Familien und Freunde"

4.2/5

"Insgesamt ist das Meraner Tischkegelspiel eine großartige Anschaffung und Abwechslung zu anderen Spielen."

4/5

"Insgesamt ist Risiko Junior eine gelungene Kinder-Variante des Klassikers Risiko, die auch nicht allzu teuer ist."

Preis

18,09 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

9,39 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

27,97 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

144,06 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

13,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Review Jetzt Preis prüfen *Zum Review Jetzt Preis prüfen *Zum Review Jetzt Preis prüfen *Zum Review Jetzt Preis prüfen *Zum Review Jetzt Preis prüfen *

Die 15 besten kurzweiligen Brettspiele im Detail

Hier schauen wir uns im Detail unsere Bestenliste der 15 besten kurzen Gesellschaftsspiele an. Zu jedem Spiel findest du dabei die Eckdaten, wie Spieldauer, Spielerzahlen, Altersempfehlung und mehr. Außerdem verlieren wir auch ein paar Worte zu jedem der Kandidaten.

1. Just One

Just one ist unglaublich beliebt als kurzweiliges Spiel, das besonders gut auf Partys oder Treffen mit Freunden / der Familie ankommt. Wenn du ein lustiges Gesellschaftsspiel für zwischendurch oder einen geselligen Spieleabend suchst, ist Just One ideal. Just One wurde daher auch zum Spiel des Jahres 2019 gewählt.

2. Die Crew

Kennerspiel des Jahres 2020 Die Crew – Kosmos

9,39 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Review Jetzt Preis prüfen *

Die Crew ist ein sehr spannendes und interessantes Spiel, das jede Menge Spaß macht. Ohne miteinander zu reden müssen die Spieler hier Missionen und Aufträge erledigen, indem sich zusammenarbeiten. Ein super Spiel für alle Anlässe. Die Crew hat damit auch 2020 den Titel „Spiel des Jahres“ erhalten.

3. Codenames Pictures

Codenames Pictures ist eine Variante des ausgezeichneten Spiels „Codenames“. Hier geht es darum Hinweise zu deuten und Agenten auf dem Spielfeld zu finden. Es ist im Grunde für alle Anlässe geeignet und macht besonders in der Gruppe großen Spaß.

4. Stille Post Extrem

Sille Post kennt im Grunde jede. Stille Post Extrem setzt dem ganzen aber einen drauf und schafft ein spaßiges Spielerlebnis für Gruppen. Es gilt, das Geschriebene des vorangegangenen Spielers zu zeichnen und das gezeichnete zu interpretieren. Schafft ihr es am Ende, alles richtig weitergegeben zu haben? Lachen ist garantiert.

5. Risiko Junior (für Kinder)

Risiko Junior – Hasbro

13,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Review Jetzt Preis prüfen *

Für Kinder ist Risiko Junior eine geniales und kurzweiliges strategisches Spiel. Es zieht sich nicht und hat trotzdem einen Hauch des klassischen Risiko-Charakters. Für Kinder ist es also auf jeden Fall empfehlenswert.

6. Hanabi

Hanabi wurde 2013 zum Spiel des Jahres und das aus gutem Grund. Es ist superkompakt und kann damit überall hin mitgenommen werden (es passt fast schon in eine Hosentasche) und ist zudem auch noch supercool. Es ist ein großartiges kooperatives Spielerlebnis im unglaublich kleinen Format.

7. Meraner Titschkegelspiel

Du wunderst dich vielleicht, was das hier zu suchen hat. Aber wir haben uns entschieden, das Meraner Tischkegelspiel in die Liste der schnellen Spiele mitaufzunehmen. Der Grund dafür ist ganz einfach: Eine Runde kann schnell und kurz gespielt werden und gleichzeitig bietet das Tischkegeln ein wirklich geniales Spielerlebnis, egal ob alleine, zu zweit oder in der großen Gruppe.

8. Remember Memory – Signale

Wie wäre es mit einem Memoryspiel? Denkst du dabei an Teddybären und Kindermotive? Klar, viele Memoryspiele sind derart, aber nicht alle. Das Remember Signale ist eine tolle Variante, die wirklich knifflig ist und auch sehr gut für Erwachsene geeignet.

9. Mein erster Obstgarten (für kleine Kinder)

Mein erster Obstgarten ist der Klassiker unter den Kinderspielen für die ganz Kleinen und es ist definitiv ein kurzes Spiel, dass man auch gerne mehrmals hintereinander spielen kann. Wenn du ein kleines Kind hast, dann ist Mein erster Obstgarten der perfekte Einstieg in die Welt der Brettspiele.

10. Keltis

Spiel des Jahres 2008 Kosmos Keltis – Der Weg der Steine (inkl. Erweiterung)

24,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Review Jetzt Preis prüfen *

Auch wenn es Keltis bereits seit vielen Jahren gibt, ist es ganz und gar nicht veraltet. Das Spielprinzip ist einfach gut und es ist eines der Spiele, die viel mehr Spaß machen als man es erwartet. Der zeitliche Rahmen liegt hier bei ca. 30 Minuten, was immer noch vergleichsweise kurz ist. Dadurch zeichnet sich Keltis unter anderem aus. Es ist kein kleines Spiel, kann aber trotzdem relativ schnell gespielt werden.

11. The Mind

The Mind ist ein einfaches und spannendes Kartenspiel im kooperativen Spielmodus. Es besitzt eine kurze Spieldauer und ist zudem sehr kompakt. Hier gilt es miteinander zu kommunizieren und das Spiel zu koordinieren, ohne miteinander zu sprechen. The mind ist also ein weiteres empfehlenswertes kurzweiliges Brettspiel für jeden Anlass.

12. The Game

The Game ist der Vorgänger von the Mind und ähnelt ihm daher sehr. Die Spielmechanik ist dennoch etwas anders und bietet damit auch ein leicht anderes Spielerlebnis. In jedem Fall ist auch The Game ein interessantes schnelles Spiel für die Spielesammlung.

13. Tschakka Lakka

Tschakka Lakka, das Würfelspiel

7,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Review Jetzt Preis prüfen *

Tschakka Lakka kennen nicht allzu viele Personen. Es gehört für uns aber hierher, denn es ist einfach gut. Die Spieldauer liegt hier pro Runde bei ca. 20 Minuten und Spielspaß ist garantiert. Sammelt Edelsteine und Schätze um die Wette und gewinnt das Spiel, indem ihr am meisten gehortet habt.

14. Eindeutig Zweideutig

Eindeutig Zweideutig ist eine sehr interessante Memory-Variante, bei der nicht gleiche Bilder gesucht werden müssen, sondern Motive, die gleich genannt werden. Du suchst also z. B. nach der Kiwki-Frucht und dazu dem Kiwi-Vogel. Dadurch das Ganze eine alternative spaßige Erfahrung und das im kurzweiligen Format.

15. Activity Kindergarten

Activity Kindergarten ist die Kinderversion des Spielklassikers „Activity“. Für Kinder perfekt und ohne großen Zeitaufwand kann hier drauf los gespielt werden.

Tipps für kurze Spiele ohne Material

Tipps zu kurzen Spielen ohne Material
infos zu kurzen spielen ohne material

Manchmal ist es sinnvoll oder einfach praktisch, kurze und schnelle Spiele parat zu haben, die kein Material benötigt wird.

Nehmen wir einmal an, du bist unterwegs mit Freunden und hast am Abend nach oder sogar noch auf einem Ausflug noch etwas Zeit. Du hast nicht unbedingt ein kleines Kartenspiel oder Ähnliches dabei. Wenn du in solchen Situationen aber ein paar Spiele mit kurzer Spieldauer und keinem zusätzlichen Material kennst, dann kannst du trotzdem etwas mit deinen Freunden spielen.

Wenn du nach einem Spiel mit kurzer Spielzeit suchst, für das du kein Material benötigst, dann haben wir dazu einen eigenen Artikel verfasst: Die besten Spiele ohne Material.

Schnelle Spiele für Kinder

Kinder lieben es, Spiele zu spielen. Und wenn du auf der Suche nach einem kurzen Spiel mit geringer Spieldauer bist, das perfekt für Kinder ist, dann sind die Spiele in dieser Kategorie genau das Richtige für dich. Diese Spiele sind leicht zu erlernen und zu spielen und können in kürzester Zeit durchgespielt werden – also perfekt für ungeduldige Kinder.

Hier haben wir ein paar Empfehlungen für dich, wenn es um kurzweilige Kinderspiele geht:

Für die meisten dieser Spiele wird kein zusätzliches Material benötigt, sodass sie perfekt für unterwegs sind. Und weil sie so unterhaltsam sind, werden Kinder sie immer wieder gerne spielen.

Achte nur darauf, dass das Spiel für die Altersgruppe deines Kindes geeignet ist, denn manche Spiele könnten für jüngere Kinder zu komplex oder zu anspruchsvoll sein.

Kurze Spiele für Erwachsene

Schnelle Spiele mit kurzer Spielzeit für Erwachsene können eine tolle Möglichkeit sein, sich zu entspannen und Spaß zu haben, ohne viel Zeit zu investieren. Egal, ob du nach einem Spiel für deinen nächsten Spieleabend suchst oder einfach nur eine neue Option suchst, wenn du nicht viel Zeit hast, diese schnellen Spiele werden dir sicher gefallen. Hier sind ein paar Tipps für dich:

Spiel des Jahres 2019
Just One Grundspiel, Partyspiel

18,09 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Review Jetzt Preis prüfen *
Kennerspiel des Jahres 2020
Die Crew – Kosmos

9,39 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Review Jetzt Preis prüfen *

Die meisten dieser kurzen Spiele für Erwachsene können in 30 Minuten oder weniger gespielt werden und sind damit perfekt für einen vollen Terminkalender. Und da es sich um Brettspiele handelt, kannst du sie mit Freunden und Familie spielen, egal wo du bist. Wenn du also auf der Suche nach einer neuen Freizeitbeschäftigung bist, die keine große Vorbereitung erfordert, dann probiere eines dieser kurzen Spiele aus!

Das zeichnet schnelle Gesellschaftsspiele aus

Das zeichnet schnelle Brettspiele aus
das zeichnet schnelle brettspiele aus

Kurzweilige Brettspiele, im Grunde aber auch alle schnellen Spielen, zeichnen sich durch einige entscheidende Aspekte aus. Das Wichtigste ist, dass sie schnell gespielt werden. Das bedeutet in der Regel eine Spielzeit von weniger als einer Stunde – perfekt für alle, die ein oder zwei Spiele spielen wollen, ohne sich viel Zeit nehmen zu müssen.

Die meisten Runden kurzweiliger Spiele sind sogar in weniger als 30 Minuten zu schaffen und auch dafür konzipiert.

Außerdem sind schnelle Spiele relativ einfach zu lernen und zu spielen. Die Regeln können in der Regel in fünf Minuten oder weniger erklärt werden, und selbst unerfahrene Spieler/innen können sofort loslegen und spielen.

Das macht sie auch perfekt für Familienfeiern oder wenn Freunde zu Besuch kommen. Du musst dich nicht um die Erklärung komplexer Spielregeln kümmern und kannst sofort mit dem Spielen beginnen.

Und nicht zuletzt sind schnelle Spiele mit kurzer Spielzeit in der Regel relativ günstig in der Anschaffung. Du musst nicht viel Geld für Material ausgeben.

Das ganze führt dazu, dass sich kurze Brettspiele vor allem für bestimmte Situationen hervorragend eignen, worauf wir im nächsten Abschnitt eingehen.

Klassische Situationen, in denen kurze Brettspiele punkten

Die folgenden drei Situationen sind typisch, wenn du ein kurzes, schnelles Spiel spielen willst.

Wenn du nicht viel Zeit hast

Wenn du nicht viel Zeit hast, dann ist ein kurzes Spiel die perfekte Lösung. In der Regel kannst du eine Runde in 30 Minuten oder weniger beenden und musst nicht Stunden deiner Zeit investieren. Das macht Kurzspiele ideal für Menschen, die in ihrer Freizeit eine schnelle Partie spielen wollen.

Wenn du keinen komplexen Spielaufbau haben möchtest

Manchmal möchtest du keine komplexe Spielstruktur haben. Das kann der Fall sein, wenn du bereits mit dem Spiel vertraut bist oder wenn du einfach nur ein entspanntes Spiel ohne Komplexität spielen möchtest. In dieser Situation kommen kurze Brettspiele zum Einsatz und können für eine gelungene Unterhaltung sorgen.

Wenn du auf Reisen bist

Brettspiele sind perfekt für die Reise, denn sie brauchen keinen Strom und nehmen nur wenig Platz ein. Wenn du also auf der Suche nach einer Beschäftigung für deine nächste Reise bist, solltest du eines deiner Lieblings-Brettspiele mitnehmen. Dazu sind auch dann kurze Spiele sehr praktisch, da diese auch weniger Material benötigen und damit leichter zu transportieren sind.

Wenn Mitspieler keine langwierigen Spiele mögen

Wenn du Freunde zu Besuch hast und einige von ihnen keine langen Spiele mögen, kannst du schnell eines deiner kurzen Lieblingsspiele herausholen und alle können mitspielen. Das ist auch eine gute Möglichkeit, neue Leute kennenzulernen.

Schnelle Brettspiele als Appetitanreger

Wenn du Gäste hast und nicht stundenlang ein langes Spiel spielen willst, das den Abend in Beschlag nehmen kann, dann ist ein kurzes Spiel die perfekte Lösung. Mit einer Spielzeit von nur 30 Minuten oder weniger wird es nicht zu viel Zeit deiner Gäste in Anspruch nehmen und sie können ihren Abend weiter genießen.

Kurze Spiele als Intermezzo

Zwischen zwei längeren Spielen ist ein kurzes Spiel ideal, um für Abwechslung zu sorgen. Das bringt Schwung in den Spieleabend und hilft dabei, das Interesse der Spieler aufrechtzuerhalten. In dieser Situation sind kurze Spiele das perfekte Intermezzo.

Schnelle Spiele als Abschluss eines Abends

Wenn du am Ende eines tollen Abends noch die ein oder andere Runde verschiedener Spiele spielen willst und nicht möchtest, dass eines zu lange dauert, dann ist ein schnelles Spiel perfekt.

Das sind also einige Situationen, in denen schnelle Brettspiele sehr nützlich sind. Schauen wir uns jetzt ein paar konkrete Beispiele an.

Kurze vs. lange Spiele (Vorteile und Nachteile)

Wenn es um kurze Spiele geht, liegen die Vorteile klar auf der Hand

  • Sie sind perfekt für Menschen, die nicht viel Zeit haben
  • Sie brauchen nicht viel Platz
  • Sie sind leicht zu transportieren
  • Die Regeln sind in der Regel sehr einfach und können schnell erlernt werden

Allerdings gibt es auch einige Nachteile

  • Kurze Spiele dauern meist weniger als eine Stunde. Wenn du ein längeres Spiel suchst, ist das vielleicht nicht die richtige Wahl für dich.
  • Manche Leute finden sie vielleicht zu simpel oder langweilig.

Insgesamt überwiegen die Vorteile und wir sind überzeugt, dass Kurzspiele viel zu bieten haben und eine tolle Ergänzung für jede Brettspielsammlung sein können.

Unsere eigenen Erfahrungen mit schnellen Spielen für zwischendurch

Unsere eigenen Erfahrungen mit kurzweiligen Gesellschaftsspielen
unsere eigenen erfahrungen mit kurzweiligen gesellschaftsspielen

An dieser Stelle möchten wir mit dir noch unsere eigenen Erfahrungen mit kurzweiligen Spielen teilen. Auch wenn wir lange dauernde Spiele an einem gemütlichen Spieleabend mit Freunden lieben, haben kurzweilige Brettspiele auf jeden Fall ihren Platz.

Es gibt immer wieder Situationen, in denen man entweder keine Zeit oder keine Lust hat, um langwierige Gesellschaftsspiele zu spielen. Außerdem gibt es auch Personen, die wenig Spaß an langen Spielen haben. Das hat sich auch in unseren Spielegruppen immer wieder gezeigt.

Die Erfahrung, die wir gemacht haben ist: In der Gruppe kurze und schnelle Brettspiele zu spielen gefällt nicht selten der Mehrheit besser als lange spezielle Spiele. Wir haben schon so manchen Spieleabend mit Freunden gehabt, bei dem wir mehrere Stunden viele Runden schnelle Spiele mit eigentlich kurzer Spieldauer gespielt haben.

Wir haben also einwandfreie Erfahrungen mit kurzweiligen Gesellschaftsspielen gemacht. Egal, ob wir zwischendurch mal eine schnelle Runde spielen wollten oder aber einen ganzen Spieleabend damit füllen.

Resümee

In diesem Artikel haben wir die Vorteile von kurzweiligen Spielen besprochen und unsere eigenen Erfahrungen mit dir geteilt. Wir denken, dass schnelle Brettspiele eine tolle Ergänzung für jede Brettspielsammlung sind und in verschiedenen Situationen viel Spaß machen können. Was denkst du darüber?

Wir empfehlen dir auch, unseren Artikel zu Brettspielen ohne viel Aufwand zu lesen, wenn dich das Thema weiter interessiert.

Egal, ob du ein leidenschaftlicher Verfechter von Spielen mit langer Dauer bist oder nicht. Das ein oder andere kurzweilige Gesellschaftsspiel darf in keinem Haushalt fehlen. Wir von Brettgames haben wir in diesem Artikel alles rund um kurze und schnelle Spiele gezeigt. Wir hoffen, wir konnten dir weiterhelfen.

FAQ: Kurze und schnelle Spiele

Was sind gute kurze und schnelle Spiele?

Es gibt eine große Auswahl an Kurz- und Schnellspielen, es kommt also ganz darauf an, was du suchst. In diesem Artikel haben wir dir bereits einige großartige Spiele gezeigt.

Dauern kurze Spiele immer weniger als eine Stunde?

Das ist Definitionssache. Wir für unseren Teil würden Spiele „kurz“ oder „schnell“ nennen, wenn eine Runde maximal 30 bis 40 Minuten dauert und damit unter einer Stunde Spielzeit liegt.

Sind kurze Spiele für manche Menschen zu einfach oder langweilig?

Manche Leute finden kurze Spiele für ihren Geschmack zu einfach oder langweilig. Die meisten Menschen scheinen sie jedoch als das zu genießen, was sie sind – eine schnelle, leicht zu erlernende Abwechslung zu den komplexeren.

Können Kurzspiele auch mit mehreren Personen gespielt werden?

Ja, die meisten Kurzspiele können auch mit größeren Gruppen gespielt werden.

Brauchen wir viel Platz, um kurze Spiele zu spielen?

Nein, du brauchst nicht viel Platz, um kurze Brettspiele zu spielen. Viele von ihnen können sogar auf einem kleinen Tisch oder auf dem Boden gespielt werden.

Sind kurze Spiele leicht zu transportieren?

Ja, sie sind in der Regel einfach zu transportieren, weil sie so kompakt sind und wenig wiegen.

Haben kurze Spiele einen hohen Wiederspielwert?

Das hängt von jedem Einzelnen ab. Manche Leute können ein und dasselbe Kurzspiel mehrmals spielen, ohne dass es ihnen langweilig wird, während andere es schneller satthaben. Es kommt ganz darauf an, was du von einem Brettspiel erwartest.

Was sind gute kurze und schnelle Spiele, mit denen man anfangen kann?

Kurzweilige Spiele haben den Vorteil, dass sie leicht verständlich und schnell zu lernen sind. Das heißt, dass auch Anfänger gut in das Spielgeschehen hineinfinden können.

Sind kurze Spiele genauso strategieintensiv wie längere?

Das kommt auf das Spiel an. Bei den meisten schnellen Spielen muss man jedoch nicht lange überlegen, um die beste Strategie zu finden. Sie sind eher für Gelegenheitsspieler/innen gedacht, die einfach nur ein bisschen Spaß haben wollen, ohne groß darüber nachdenken zu müssen.

Benötigt man für kurze Spiele eine besondere Ausrüstung?

Nein, für kurze Brettspiele brauchst du in der Regel keine besondere Ausrüstung – nur das, was in der Spielschachtel enthalten ist und ggf. Zettel und Stift.

Gibt es für Spiele mit kurzer Spielzeit eine Altersfreigabe?

Das hängt auch von dem Spiel ab. Die Altersempfehlung kann normalerweise dem Aufdruck auf der Außenseite der Spielschachtel entnommen werden.



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Teile uns gerne deine Meinung oder eine Frage mit.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *