Skip to main content

Exploding Kittens Kartenspiel (deutsch) im Test | Grundspiel

12,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21.02.2024 10:58
Spieleart, ,
Thema,
Zielgruppe, ,
Altersempfehlung
Spielerzahl
Spieldauer
Hersteller
Spieleautor,
Erscheinungsjahr

Exploding Kittens ist ein schnelles und humorvolles Kartenspiel, bei dem Spieler Karten ziehen, bis jemand eine Exploding Kittens-Karte zieht und aus dem Spiel ausscheidet. Das Ziel ist es, der letzte verbleibende Spieler zu sein, wobei das Spiel durch strategische Nutzung verschiedener Aktionskarten, Bluffen und Glück geprägt ist.


"Exploding Kittens ist ein lustiges Partyspiel mit großem Zufallsfaktor und absurden Illustrationen."

Idee und Story
(4/5)
lustige Idee
Spielspaß
(4/5)
sehr lustig, für viele Runden zu eintönig
Zugänglichkeit
(5/5)
super einfach
Spielmaterial
(4/5)
einfach, aber lustige Illustrationen
Preis-Leistungs-Verhältnis
(3/5)
in Ordnung

So bewerten wir Spiele: Unsere Bewertungskriterien

Spiele-Review: Exploding Kittens

Exploding Kittens Test

Entdecke Exploding Kittens, das lustige Partyspiel für 2 bis 5 Spieler ab 7 Jahren. Wirst du die Explosions-Karte ziehen und damit vielleicht ausscheiden oder schaffst du es mit taktischen Karten dein Unheil abzuwenden und auf andere zu lenken?

Exploding Kittens ist ein lustiges und kurzweiliges Spiel, dass sich perfekt für Partys oder Familientreffen eignet.

In diesem Spiele-Review erfährst du alles zum Spiel, inklusive Regelerklärung, unsere eigenen Erfahrungen und viele Tipps.

Exploding Kittens Spielinhalt und Lieferumfang

Exploding Kittens SpielinhaltBildquelle:

Spielinhalt im Überblick:

  • 56 Karten
  • 1 Spielanleitung

Exploding Kittens Spielaufbau und Vorbereitung

Exploding Kittens Karten

Um „Exploding Kittens“ zu beginnen, ist der Spielaufbau schnell und unkompliziert. Zuerst trennt man die Exploding Kittens- und Entschärfen-Karten vom restlichen Kartendeck.

Jeder Spieler erhält dann eine Entschärfen-Karte und vier weitere Karten aus dem gemischten Stapel ohne die Exploding Kittens. Anschließend werden die Entschärfen-Karten zurück in den gemischten Stapel gegeben.

Die Anzahl der Exploding Kittens-Karten, die in den Stapel gemischt werden, hängt von der Spielerzahl ab: Es wird immer eine Exploding Kittens-Karte weniger als die Anzahl der Spieler verwendet. Spielen also fünf Personen, werden vier Exploding Kittens-Karten untergemischt. Dies stellt sicher, dass immer ein Spieler als Sieger hervorgeht.

Nachdem der Stapel komplett ist, wird er auf den Tisch gelegt, und das Spiel kann beginnen​​.

Exploding Kittens Spielablauf – So funktioniert es

Exploding Kittens Anleitung

Der Spielablauf von „Exploding Kittens“ ist direkt und spannungsgeladen. Jeder Spielerzug besteht darin, beliebig viele Handkarten auszuspielen und mit unterschiedlichen Aktionen das Spielgeschehen zu beeinflussen.

Zu den Aktionskarten gehören unter anderem Hops-Karten, mit denen man das Ziehen einer Karte am Ende des Zuges vermeiden kann, oder Angriff-Karten, die den nächsten Spieler zwingen, zwei Züge zu machen.

Nachdem ein Spieler seine Aktionen durchgeführt hat, muss er eine Karte vom Stapel ziehen, sofern er nicht durch eine Karte wie Hops oder Angriff davon befreit ist. Zieht ein Spieler eine Exploding Kitten-Karte und hat keine Entschärfen-Karte zur Hand, scheidet er aus dem Spiel aus. Das Spiel endet, wenn nur noch ein Spieler übrig ist.

Die Herausforderung des Spiels liegt in der Balance zwischen dem Schutz vor den gefürchteten Exploding Kittens und dem strategischen Ausspielen von Aktionskarten, um sich Vorteile zu verschaffen oder Mitspieler zu behindern​​​​.

Spielende

Das Ziel des Spiels „Exploding Kittens“ ist es, der letzte überlebende Spieler zu sein, nachdem alle anderen Spieler durch das Ziehen einer Exploding Kittens-Karte ausgeschieden sind. Um dies zu erreichen, müssen die Spieler strategisch Aktionskarten einsetzen, um Exploding Kittens-Karten zu vermeiden oder zu entschärfen. Das Spiel endet, wenn nur noch ein Spieler übrig ist, der dann als Gewinner gilt.

Erfahrungsbericht: So finden wir Exploding Kittens

Wir haben das lustige Partyspiel Exploding Kittens zum ersten Mal an einem Adventswochenende mit der Familie gespielt. Keiner von uns kannte das Spiel oder hatte es zuvor gespielt.

Der Einstieg in das Spiel war unglaublich einfach. Wir haben die Schachtel geöffnet, die überschaubare Anleitung herausgeholt und innerhalb von wenigen Minuten das Spiel gelernt. Die Anleitung ist sehr übersichtlich und einfach zu verstehen. Für alle Nicht-Leser ist dort auch ein Link zu einem Erklärvideo zu finden.

Das Spiel selbst hat sich als wirklich lustige Angelegenheit herausgestellt. Nahezu keine Spielvorbereitung, kurzweiliger Spielverlauf und lustige Situationen haben sich ergeben.

Dazu kam, dass die Illustrationen und Flavor Texte sehr außergewöhnlich und lustig waren. Die Absurdität hat super zum Spiel gepasst.

Exploding Kittens hat uns allen Spaß gemacht und war eine tolle Ergänzung zum Tag.

Vorteile und Nachteile des Spiels „Exploding Kittens“

Vorteile Nachteile
Einfache Regeln und schneller Einstieg Stark vom Zufall abhängig
Kurze Spieldauer, ideal für Zwischendurch Eventuell nicht für Strategieliebhaber geeignet
Humorvolle und ansprechende Illustrationen
Hoher Unterhaltungswert und Spaßfaktor
Geeignet für verschiedene Altersgruppen

FAQ

Das Spiel ist für 2-5 Spieler ausgelegt, kann aber mit Erweiterungen bis zu 10 Spieler unterstützen.
Eine typische Runde dauert etwa 15 Minuten, kann aber je nach Spieleranzahl und Spielverlauf variieren.
Ja, das Spiel ist für Spieler ab 7 Jahren geeignet, aber beachten Sie den Humor und die Illustrationen, die für manche Kinder vielleicht nicht passend sein könnten.
Nein, spezielle Fertigkeiten sind nicht erforderlich. Das Spiel basiert größtenteils auf Glück und ein wenig auf Strategie.
Ja, das Spiel kann mit Erweiterungen oder durch Kombinieren mehrerer Decks erweitert werden, um mehr Spieler aufzunehmen oder das Spiel abwechslungsreicher zu gestalten.
Ja, es gibt mehrere Erweiterungen wie ‚Imploding Kittens‘ und ‚Streaking Kittens‘, die neue Karten und Spielmechaniken einführen.
Während Glück eine große Rolle spielt, kann strategisches Denken bei der Verwendung von Aktionskarten hilfreich sein.
Das Hauptziel ist es, der letzte überlebende Spieler zu sein, nachdem alle anderen Spieler durch das Ziehen einer Exploding Kittens-Karte ausgeschieden sind.
Ja, ‚Exploding Kittens‘ ist in mehreren Sprachen erhältlich, einschließlich einer deutschen Version.
Nein, die Spielregeln sind relativ einfach und können schnell erlernt werden, was das Spiel ideal für Partys und Gelegenheitsspieler macht.
Mehr zum Spiel erfährst du auch im Angebot:
Exploding Kittens Kartenspiel (deutsch) im Test | Grundspiel
Exploding Kittens Kartenspiel (deutsch) im Test | GrundspielBildquelle:



Zubehör für deine Spielesammlung

Du suchst nach passendem Zubehör? Die besten Accessoires und Ausstattung findest du in unserer Zubehör-Rubrik.

Kommentare

Bisher sind keine Kommentare vorhanden.


Teile uns gerne deine Meinung oder eine Frage mit.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

12,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21.02.2024 10:58