Skip to main content

Würfeltabletts, Würfelmatten und Würfelschalen

Würfeltabletts sind ein einfallsreiches und gleichzeitig einfaches Hilfsmittel beim Spielen von Würfelspielen. Wir möchten dich für dieses kleine Spielezubehör begeistern und dir erklären, was es damit auf sich hat. Fast noch wichtiger ist aber, dass wir dir empfehlenswerte Würfeltabletts und Würfelmatten zeigen und dir dabei helfen, das Beste für dich zu finden.



Was ist ein Würfeltablett und was sind die Vorteile?

Ein Würfeltablett verbessert und erleichtert das Würfeln beim Spielen am Tisch oder auch unterwegs. Esdämpft das laute Geräusch des Würfelns und verhindert darüber hinaus, dass die Würfel vom Tisch fallen, was doch im Laufe eines Spiels einigen Spielern immer wieder passiert.

Würfeltabletts gibt es in verschiedenen Materialien und Designs, aus denen du wählen kannst. Ein Würfeltablett ist also ein kleines, aber praktisches Utensil für Würfelspiele mit einem gewissen Charm und lohnenswerten Vorteilen.

Würfeltabletts vs. Würfelmatten vs. Würfelschalen vs. Würfelteller

Bei einem Würfeltablett spricht man manchmal auch von einer Würfelmatte oder einer Würfelschale. Auch „Würfelteller“ ist ein Begriff, der häufig genannt wird. Doch was ist der Unterschied? Im Grunde bezeichnen jede alle diese Begriffe dasselbe, nämliche eine tablettartige Würfelunterlage, auf und in der man beim Spielen würfelt. All diese Begriffe bezeichnen also dasselbe Brettspielzubehör.

Wie man ein Würfeltablett benutzt

Wie benutzt man ein Würfeltablett?

Wenn du ein Würfeltablett benutzt, lege es vor dir auf den Tisch. Dann hältst du deine Würfelhand über den Mittelpunkt des Tabletts und lässt sie einfach in die Schale rollen. Das wars, keine Raketenwissenschaft! 🙂

Gibt es weitere Verwendungsmöglichkeiten für eine Würfelschale?

Neben der eigentlichen Funktion als Würfelunterlage, kann man eine Würfelschale auch gut dazu verwenden die Würfel selbst oder andere Kleinteile des Spiels darin aufzubewahren. Ggf. passt das Tablett dann sogar noch mit in die Spielschachtel.

Ein Würfeltablett unterwegs verwenden

Das gute und vorteilhafte an einem Würfeltablett ist auch, dass du einfachere Würfelspiele auch gut unterwegs spielen kannst. du brauchst nicht gleich einen Tisch zu spielen, sondern kannst einfach mit Hilfe der Schale würfeln. Damit wird fast jedes Würfelspiel geeignet für unterwegs.

Worauf du beim Kauf eines Würfeltabletts achten solltest

Worauf du beim Kauf einer Würfelschale achten solltest

Es gibt drei Dinge, auf die du beim Kauf eines Würfeltabletts achten solltest:

  • Das Material: Die gebräuchlichsten Materialien für Würfeltabletts beim Spielen sind Holz, Leder und Filz. Außerdem findest du auch Schalen aus Kunststoff, in der weniger hochwertigen Form.
  • Die Größe: Würfeltabletts gibt es in verschiedenen Größen und die Größe eines Würfeltabletts hängt direkt damit zusammen, wie viele Würfel es auf einmal aufnehmen kann. Je größer die Würfelschale ist, desto mehr Würfel kann sie aufnehmen. Zudem stellt sich dir natürlich die Frage, wie viel Platz die Würfelschale auf dem Tisch einnehmen sollen. Auch das ist zu beachten.
  • Der Preis: Auch die Frage, wie viel Geld du für ein Würfeltablett ausgeben willst, sollte bedacht werden. Wie oft wirst du es benutzen? Welche Art von Material bevorzugst du? Das sind Fragen, die du dir stellen solltest, bevor du ein Würfeltablett kaufst.

Es gibt also nicht so viele Faktoren beim Kauf eines Würfeltabletts eine Rolle spielen. Die obigen solltest du aber auf jeden Fall auf dem Schirm haben.

Fazit

In diesem Artikel haben wir erklärt, was ein Würfeltablett ist und warum du es benutzen solltest. Außerdem haben wir dir die Vorteile eines Würfeltabletts gezeigt und einige Tipps gegeben, wie du das richtige Tablett für dich auswählst. Zudem haben wir dir einige gute Würfeltabletts vorgestellt, die beim Spielen am Tisch oder unterwegs hilfreich sind.

Würfeltabletts, die auch Würfelmatten oder Würfelschalen genannt werden, sind somit ein kleines, aber praktisches Utensil für jegliche Würfelspiele, die du zu Hause am Tisch oder unterwegs spielst.